Kroatien in der Nebensaison

Wenn die Sommerurlauber abgereist und die großen Ferien vorbei sind, schlägt die Stunde der wahren Urlaubsgenießer. NOVASOL, führender Ferienhausanbieter in Europa, empfiehlt für die goldene Nachsaison vor allem Kroatien als Reiseziel. Das Meer an den jetzt leeren Adriastränden bleibt bis in den November hinein warm, und im Landesinneren schüttet die Natur ihr Füllhorn aus. Während bei uns schon wieder Jacken und Pullover aus den Schränken geholt werden, biegen sich in Dalmatien die Feigenbäume unter der Last der überreifen Früchte. Auf den Märkten türmen sich Steinpilze, Trüffel und zuckersüße Trauben. In den Wäldern ist der Boden übersät mit frischen Walnüssen und Esskastanien. 

Nachdem die liebliche Schwester Italiens längst als Trend-Destination für den Sommerurlaub gilt und Jahr für Jahr neue Urlauberrekorde feiert, entdecken jetzt auch immer mehr Deutsche die stille Seite des Landes. Wer Kultur und mediterrane Küche liebt, gerne wandert und im Urlaub Entspannung und Ruhe sucht, braucht dabei auch abseits der Küste auf Badevergnügen nicht zu verzichten: Von den mehr als 8.000 NOVASOL-Häusern in Kroatien verfügen die meisten über einen privaten Pool.

Und allmählich spricht sich auch herum, dass Kroatien ein Hundeparadies ist. Die Kroaten gelten als ausgesprochen tierfreundlich, die weite Landschaft mit duftenden Wäldern, spektakulären Naturparks und kühlen Bergbächen bringt jeden Hundeschwanz zum Wedeln – und in vielen NOVASOL-Ferienhäusern heißt es „Vierbeiner herzlich willkommen!“. Sie bieten geräumig Platz, auch für Extra-Gepäck, und stets ein speziell reserviertes Plätzchen für den besten Freund des Menschen. Haustiere wohnen bei NOVASOL grundsätzlich kostenlos; es fallen auch keine extra Buchungs- oder Reinigungskosten an.

Wer ein Haus der Kategorie „Extra haustierfreundlich“ wählt, kann zudem darauf vertrauen, dass der Garten mindestens 1.000 Quadratmeter groß und als Vierbeiner-Paradies angelegt ist. Zur Hunde-Vollausstattung gehört auch, dass NOVASOL wichtige Telefonnummern und Adressen im Haus hinterlegt hat: Tierarztpraxis, Futter-Lieferanten und natürlich die attraktivsten Ausflugsziele für Hund und Halter. Eine spezielle Karte mit den schönsten Hundestränden kann man schon vor Reisebeginn bei NOVASOL downloaden.

Die NOVASOL-Häuser selbst sind in der Mehrzahl neu oder komplett restauriert worden, meist im traditionell mediterranen Villenstil mit viel Naturstein und warmen Holzelementen gestaltet und mit top-modernem Design eingerichtet. Für sämtliche Häuser gilt das „All Inclusive“-Versprechen. Es besagt, dass im Katalogpreis alle Nebenkosten inbegriffen sind, d.h. Strom-, Wasser- und Heizkosten sowie Bettwäsche, Kurtaxe, Endreinigung, sogar die Kaution und Reisekostenrücktrittsabsicherung. Außerdem profitieren Urlauber von zahlreichen NOVASOL-Sonderkonditionen, vor allem in der begehrten Ferienregion Istrien: Rabatte und Preisvorteile gibt es unter anderem bei Tauchkursen oder Taxifahrten, in Restaurants oder auf Reiterhöfen, bei Schiffsausflügen, Angeltouren oder Trüffel-Exkursionen.

Haus-Beispiele: 

Einsam am Strand zwischen Split und Dubrovnik
Ein schmuckes Natursteinhaus in einmaliger Lage: direkt am Meer mit Bootsanleger und Strand vor der Tür. Drumherum nichts als Natur! Innen cooles Stein- und Holz-Design mit offenem Kamin und traditionellen Bauernmöbeln. Ein Ort für perfekte Privatheit, ideal gelegen auf halbem Weg zwischen Split und Dubrovnik. Mit Klimaanlage und WLAN. Für bis zu fünf Personen; Hunde willkommen! Schon ab 510 Euro/Woche (Haus-Nr. CDR176)

Fünf-Sterne-Urlaub in der Nähe von Pula
Vogelgezwitscher zum Frühstück, Loft-Ambiente im Innern und ein privater Pool im Garten – das erst 2014 fertig gestellte Design-Ferienhaus verbindet Landlust und coole Ästhetik mit der Nähe zu den antiken Schätzen von Pula: Amphitheater und Augustustempel liegen nur fünf Kilometer entfernt. Kinder werden sich über Fußballtor, Badmintonnetz und Wippe im 1.000-Quadratmeter- Garten freuen. 124 Quadratmeter Wohnfläche mit drei Schlafzimmern bieten geräumig Platz für fünf Personen. Ab 999 Euro/Woche (Haus-Nr. CIC175)

Wo Trüffel und andere Genüsse wohnen
Romantische Bergdörfer, feine Landgasthöfe, bunte Märkte und Schinken, Käse, Trüffel direkt vom Bauernhof – wer die ursprünglichen Genüsse liebt, wählt das Naturstein-Ferienhaus „Barban Puntera“: Auf einem Hügel über dem Rasa-Tal gelegen, erreicht man das malerische Hinterland Istriens ebenso schnell wie die Strände und Buchten der Adria. Feldstein-Wände, Terrakotta-Fliesen und mächtige Deckenbalken schaffen ein mediterranes Wohlfühl-Klima; im Außenbereich erwarten die Gäste eine überdachte Terrasse mit gemauertem Grill-Ofen, ein uneinsehbarer Pool und ein privates Naturgrundstück. Für sechs Personen; Hunde willkommen! Ab 550 Euro/Woche (Haus-Nr. CIL402) 

Ein Hideaway im Grünen
Ferienanwesen „Jadrija“ in Dalmatien: Vor der Tür glitzert der Kornati-Nationalpark mit seinen 89 Adria-Inseln; im Rücken rauschen die Stromschnellen des Krka-Nationalparks, und rund um das Haus Natur soweit das Auge schaut – ein riesiger Abenteuer-Spielplatz mit Meerblick. In dieser herrlichen Abgeschiedenheit genießt man die 200-Quadratmeter-Villa mit Pool, Sauna, Gratis-WLAN, vier Badezimmern und coolem Design-Interieur. Hier fühlt sich nicht nur der Pudel wohl! Ideal für Familien oder Freundesgruppen. Ab 1.590 Euro/Woche für 8 Gäste (Haus-Nr. CDV912)

Videos:

video.novasol.de/de/videos/vergessen-sie-alles-was-sie-vo…

video.novasol.de/de/videos/ein-besuch-in-zadar-reiseberic…

video.novasol.de/de/videos/medulin-wo-die-erfolgsstory-vo…

video.novasol.de/de/videos/zadar-am-abend.html

video.novasol.de/de/videos/die-halbinsel-peljezac.html

video.novasol.de/de/videos/ein-besuch-in-sibenik-dalmatien.html

Kommentar verfassen